Москва, ул. Нижегородская, дом 50
Ежедневно с 10:00 до 17:00

Schmetterlinge und Raupen Europas - John Still

  • Производитель: Entomon
  • Модель: NC-3676
  • Наличие: 1
790 ₽

UK, London, HarperCollins Publishers,1999, 256 pp. in full color, 10 x 17 cm, soft cover, ISBN: 978-3809416395, good condition

Dieser auffällige Falter ist in Europa verbreitet und fehlt nur ganz im Nordosten von Skandinavien und in Finnland. Dieser Tagschmetterling bewohnt blumenreiche Wiesen bis in etwa 2000 m Höhe. Er bleibt selten an einem Ort. Die frisch geschlüpfte Raupe ist schwarzweiß und ändert später ihre Farbe. Man findet sie oft in Gärten auf den Möhrenpflanzen. Die Puppe ist grün oder braun.

Was macht Schmetterlinge so populär? Mit Ausnahme der Vögel wurden über sie mehr Bücher geschrieben als über alle anderen Mitglieder des Tierreichs. In Garten-, Foto- und Tiermagazinen ist erklärt, wie man diese Insekten anlockt, fotografiert oder beobachtet. Auch in den Tiersendungen im Fernsehen sind sie regelmäßig zu Gast. Jedes Land besitzt zumindest ein Schmetterlings»zentrum« (einen abgeschlossenen Garten, in dem man tropische Schmetterlinge besichtigen kann) oder eine Schmetterlings»farm« (wo Schmetterlinge gezüchtet und beobachtet werden).

Was haben sie, was andere Tiere nicht haben? Offensichtlich sind sie schön anzusehen. Viele Tagfalter haben leuchtende, bunte Muster, die ihre Anziehungskraft erklären. Nachtfalter dagegen gelten als langweilige, graubraune Geschöpfe. Aber stimmt das wirklich? Der Braune Bär z.B. kann sich in puncto Schönheit durchaus mit einem Tagfalter messen. Allerdings erschließt sich die interessante Musterung oft erst bei genauem Hinsehen. Man muß berücksichtigen, daß diese Falter meist am Tage ruhen und daher Färbungen brauchen, die grau und braun sind oder sich an den Untergrund anpassen, so daß sie sich gut verstecken können.

Außerdem sind Schmetterlinge allgegenwärtig, d.h., sie sind leicht zu beobachten. Raupen in Gefangenschaft aufzuziehen benötigt sehr wenig Platz, und daher sind sie auch in Schulen ein ideales Studienobjekt.

Die Formen, Größen und Farben der Schmetterlinge sind außerordentlich vielfältig. Jede Imago unterscheidet sich von den anderen, und bevor sie schlüpft, durchläuft sie zu unterschiedlichen Zeiten im Jahr verschiedene Entwicklungsstufen, die sich wiederum voneinander unterscheiden. Jede Imago und jede Raupe ernährt sich anders. Diese Vielfalt bedeutet, daß die Arten nicht miteinander konkurrieren müssen, und das hat mehr als alles andere dazu beigetragen, daß Schmetterlinge - wie die meisten anderen Insekten - zu den erfolgreichsten Lebensformen unseres Planeten gehören.

Написать отзыв

Примечание: HTML разметка не поддерживается! Используйте обычный текст.

Букинистическая литература

Вы смотрели